Allgemeine Geschäftbedingungen (AGB)

Kurs-Anmeldung
Sie können sich telefonisch, per E-Mail, über unsere Website oder mit dem Talon im Programmheft anmelden. Sie erhalten eine Rechnung für das Kursgeld. Ihre Anmeldung ist ver-bindlich und verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes.
Das Kursgeld kann auch über E-Banking überweisen werden. Die Überweisung gilt als definitive Anmeldung.

Kontoverbindung: CH31 0900 0000 4500 2662 6, Postfinance, Bern.
Bisherige Teilnehmende können sich für fortlaufende Kurse (Bewegung / Sprachen) bei der Kursleitung auf der Wiederanmeldeliste eintragen.

Mitgliederrabatt
VHS Mitglieder erhalten einen Rabatt von CHF. 20.- für einen Kurs pro Semester. Infos für eine Mitgliedschaft im Verein VHS Region Grenchen finden Sie im Programmheft oder direkt über den folgenden Link: https://www.vhs-grenchen.ch/werden-sie-mitglied

Kursdurchführung
Über die definitive Kursdurchführung entscheiden wir einige Tage vor Kursbeginn. Wird ein Kurs abgesagt, erhalten Sie den einbezahlten Kursbeitrag zurück. Erhalten Sie von uns keine Nachricht, wird der Kurs wie im Programm ausgeschrieben durchgeführt. Verschobene Kurslektionen werden nicht zurückerstattet, wenn der Unterricht an den angebotenen Ersatzdaten nicht besucht wird.

Gruppengrössen
Die minimale Teilnehmerzahl ist beim Kurs vermerkt. Wenn sie nicht erreicht wird, bieten wir das Angebot als Kleingruppenkurs an. Die Kursleitung informiert Sie über die Konditionen (weniger Lektionen oder Aufpreis).
Teilnehmende, die nach Kursbeginn einsteigen, verändern die zu Beginn vereinbarten Konditionen einer Kleingruppe nicht mehr.

Abmeldung / Versäumte Lektionen
Eine Abmeldung bei Krankheit oder Unfall ist nur mit einem Arztzeugnis möglich. Die verpassten Lektionen werden gutgeschrieben. Bei einer Rückzahlung wird eine Bearbeitungs-gebühr von CHF 30.- verrechnet. Versäumte Kurslektionen wegen Ferien, Arbeit etc. werden nicht erstattet

Lehrmittel / Kursunterlagen
Bücher oder Kursunterlagen sind im Kursgeld nicht inbegriffen, ausser es wird ausdrücklich erwähnt.

Haftung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Volkshochschule Region Grenchen und die Kursleitung übernehmen keine Haftung bei Unfällen und Verlusten.